Tag-Archiv: Moped

Ich fuhr … ich sah … ich rutschte … ich stürzte …

Viel mehr gibts dazu im Grunde nicht zu sagen, außer dass es kalt und nass – somit rutschig war und sauweh tat! Das kommt davon, wenn man als „coole Bikerin“ lässig die Kurve kriegen will und die Straßenbahnschienen „ausblendet“, obwohl man die Strecke täglich fährt…

Sobald ich erzähle, dass ich meist mit meinem schicken Ferrari roten Roller und meinen knallgelben Helm in Wien unterwegs bin, höre ich nur „du bist ja lebensmüde, die Autofahrer…“ und so weiter und so fort.

2/2